Link zur Startseitelogoeoev3
 
Ausschnitt Bild Aktuelles
Veranstaltungen

November 2006 bis November 2007
Bundesweite Kampagne zum Thema 'Respekt' für Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren, die während der Ökumenischen FriedensDekade 2006 startet. Träger der Kampagne sind das bundesweite 'Offene Forum zur Dekade zur Überwindung von Gewalt' und die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend (aej). www.ev-jugend.de oder E-Mail: mechthild.gunkel@zoe-ekhn.de

10. April - 17. Juli 2007, Dresden
"Orgel Punkt Drei" auf dem Weg nach Sibiu - Orgelmusik und öffentliche Lesung der Charta Oecumenica (abschnittsweise), immer dienstags 15 Uhr eine Viertelstunde lang, in der Kreuzkirche Dresden (von Kreuzkirchgemeinde und Ökumenischem Informationszentrum)

17. Mai bis 10. Juni 2007, Pilgerweg von der Neckarquelle zum Kirchentag
Von der Neckarquelle zum Kirchentag - ein Pilgerweg. Eine herzliche Einladung an alle, die am Neckar und Rhein leben, von Flüssen und Wasser fasziniert sind und Lust auf eine Reise zum Thema "Wasser und Schöpfung bewahren" haben. Das detaillierte Programm mit allen Informationen finden Sie im Internet unter www.einFluss-erfahren.de. Flyer, Einleger1, Einleger2, Einleger3.

12. Juni 2007, Paderborn
Gesprächsabend im Kolpingforum Paderborn, www.dk-paderborn.de, Einladung, Plakat

24. Mai 2007
22. Ökumenischer Studientag der Diözesankommission zur Förderung der ökumenischen Arbeit im Bistum Hildesheim zum Moto der EÖV3 "Das Licht Christi scheint auf alle", Bilder zu dieser Veranstaltung finden Sie unter Stationen, Bildergalerie

2 Juni 2007, Pirmasens
Ökumenisches Pfälzer Forum "Gerecht leben". Referent: Erzbischof Dr. Ludwig Schick, Bamberg. Für den Nachmittag ist eine Podiumsdiskussion geplant. E-mail: umwelt@frieden-umwelt-pfalz.de

06. bis 10. Juni 2007, 'lebendig und kräftig und schärfer', 31. Deutscher Evangelischer Kirchentag in Köln mit Europa als ein Schwerpunktthema. www.kirchentag.de

09. bis 19. August 2007,
Aktion Sühnezeichen Friedensdienste und die Bundes-ESG laden zu einem Europäischen Ökumenischen Pilgerweg ein. Dieser Pilgerweg führt von Görlitz nach Wurzen und versteht sich als eine Wegstrecke auf dem Weg nach Sibiu. Weiter Informationen unter www.oekumenischerpilgerweg.de

23. bis 24. August 2007, Hofgeismar
Studientagung der ACK HESSEN-RHEINHESSEN in der Evangelischen Akademie Hofgeismar zum Thema der 3. Europäischen Ökumenischen Versammlung. Weitere Informationen unter http://www.ack-hessen-rheinhessen.de/

8. September 2007, Hildesheim
Summre move on - ökumenisch!
Der Bund der katholischen Jugend (BDKJ), Diözese Hildesheim und die Evangelische Jungend in der Landeskirche Hannovers treffen sich am Samstag, den 8. September 2007 zum Jugendfes des BDKJ, dem "Sommer move on" auf dem Wohldenberg in Hildesheim. Im Workshop zum Thema "römisch+evangelisch+katholisch+lutherisch=ökumenisch?" geht es um das, was die Konfessionen eigentlich für Unterschiede haben und was die gemeinsamen Ziele und Anliegen sind. Ein ökumenischer Gottesdienst, in dem eine Verbindung zu Sibiu hergestellt werden soll, lässt den Tag feierlich ausklingen. Kontakt: bdkj@bistum-hildesheim.de oder koehler@kirchliche-dienste.de

9. September 2007, Völksen
Die Evangelisch-lutherische Johannes-Gemeinde in Völksen lädt um 10 Uhr zu einem Gottesdienst anlässlich der 3. Europäischen Ökumenischen Versammlung ein. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.johannesgemeinde-voelksen.de/.

12. - 16. September 2007, Bad Boll
Die Ökumenische Vereinigung der Akademien und Laienzentren in Europa e.V. (EAALCE) stellt ihre Jahrestagung mit ihrem Oberthema "Die öffentliche Rolle der Religionen - Beiträge zu einer demokratischen europäischen Kultur" in den Kontext der 3. Europäischen Ökumenischen Versammlung. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.eaalce.org/.

27. September 2007, Hannover
Am 27.09.2007 kommt die niedersächsische Konfessionsökumene zu ihrer Jahrestagung in Hannover zusammen. Neben dem Thema "Apostolizität der Kirchen" geht es mit Blick auf die 3. Europäische Ökumenische Versammlung um die Frage, welche Impulse in Europa, Deutschland und in Niedersachsen von diesem Treffen ausgehen? Weitere Informationen finden Sie unter www.kirchliche-dienste.de/oekumene

12. - 13. Oktober 2007, Bethel/Bielefeld
Am 12./13. Oktober findet in der Ökumenischen Werkstatt Bethel eine Tagung zu den Ereignissen der 3. EÖV statt. Neben den Delegierten der EKvW werden Michael Riedel-Schneider und Barbara Rudolph als Referierende dabei sein. E-Mail: heikekoch@moewe-westfalen.de  

10. November 2007, Kassel
Von 11:00 bis 16:30 Uhr findet unter dem Motto "Das Licht Christi scheint auf alle. Hoffnung auf Erneuerung und Einheit in Europa" ein Ökumenisches Nachbereitungstreffen zur 3. Europäischen Ökumenischen Versammlung in Sibiu/Hermannstadt für Interessierte und Delegierte statt. Ort: Haus der Kirche, Kassel, Wilhelmshöher Allee 330, Informationen und Anmeldung bis zum 01.11.2007 bei der Projektstelle der EÖV3 im Kirchenamt der EKD, Hannover, Tel. 0511-2796-129, E-Mail: michael.riedel-schneider@ekd.de

17. November 2007, Reutlingen
Jahrestagung des Ökumenischen Netzes Württemberg in der Auferstehungskirche in Reutlingen zum Thema "Welches Europa wollen wir?" im Kontext der 3. Europäischen  Ökumenischen Versammlung. anfragen und Anmeldungen an Sylvia Dieter, ÖNW, Tel. 07133-21068 oder E-Mail dieter_sylvia@web.de

21. November 2007, Hannover
Prominent besetzter Bußtagsgottesdienst in Hannover, Bischöfin Margot Käßmann und Sebastian Krumbiegel (Die Prinzen) gestalten Gottesdienst in der Marktkirche
Pressemitteilung

12. Januar 2008, Münster
Studientag des ökumenischen Instituts zum Thema "Ökumene - wohin?!" Erfahrungen und Perspektiven nach der 3. Europäischen Ökumenischen Versammlung (EÖV3) in Sibiu/Rumänin 2007. Weitere Informationen unter www.egora-muenster.de oder Frau Judith Wegener, Tel. 0251-3-31989

Archiv: frühere Veranstaltungen

 

 




Ende des Inhalts. Um zur Navigation zu springen drücken Sie